Digitaler Telefon-Anschluss
Netzintern gratis telefonieren Gesprächsverbindungen zu geografischen Rufnummern von GFI-Kunden innerhalb des Festnetzes von GFI und Magenta in Österreich.
Die "Voice over Broadband"-Technologie, auf der Digital Telefon basiert, ist eine Einsatzform von Voice over IP (VoIP). Anders als bei der landläufig bekannten Internet-Telefonie werden die Gesprächsverbindungen nicht über das öffentliche Internet hergestellt. VoIP wird hierbei nur im eigenen Breitbandnetz eingesetzt, also für die Kabel- bzw. DSL-Verbindung zwischen Teilnehmer und Vermittlungszentrale, wo weiter ins öffentliche Telefonnetz vermittelt wird. Voice over Broadband bietet im Vergleich zu Internet-Telefonie die Vorteile eines echten Festnetzanschlusses: der Teilnehmer erhält wie gewohnt eine geographische Rufnummer und telefoniert mittels Telefonapparat – die Nachteile des Telefonierens über den Computer wie etwa die häufig empfundenen Einbußen im Bedienungskomfort, die Störungsanfälligkeit bei Kapazitätsengpässen im Internet sowie vielfältige Sicherheitsbedenken entfallen gänzlich.
Bestellung
Glasfaser Internet Ges.m.b.H.